Leistungen

HNO Untersuchungen / Behandlungen

- Diagnostik von Riech- und Geschmacksstörung
- Allergiediagnostik und Hyposensibilisierung (SIT)
- Schwindeldiagnostik und Therapie
- Audiologie (Hörprüfungen) bei Erwachsenen und Kindern
- Hörstörungen, Hörsturz, Tinnitus, Schwerhörigkeit, Hyperakusis
- Hörstörungen bei Erwachsenen und Kindern
- Hörgeräteversorgung und Nachbetreuung bei Erwachsenen und Kindern
- Kinder-HNO-Krankheiten (z. B. Paukenergüsse, Polypen)
- Ultraschalldiagnostik
- Schlafmedizin, Schlafapnoe-Syndrom bei Erwachsenen und Kindern
- Schnarchen: Diagnostik und Behandlung
- Tumornachsorge nach Operation oder nach Radiochemotherapie
- Diagnostik und Behandlung von Schluckstörungen
Ozontherapie-Eigenbluttherapie
- Vitamin C Infisionem hochdosiert
- Faltenbehandlung mit Botox und Hyaluron

HNO Praxis Dr. med. T. Pogodsky - Behandlungsraum

Ambulante Operationen

- Nasenscheidewandkorrekturen
- Nasenschwellkörperverkleinerungen klassische Operation
- Nasenschwellkörperverkleinerungen mit Radiofrequenz-Therapie 
- Schnarchoperationen mit Radiofrequenz-Therapie
- Polypenentfernung bei Kindern
- Trommelfellschnitt/Paukenröhrchen anlegen
- Ohren anlegen

Schnarchen:
Verschnarcht? Verlassen? Verzweifelt?

Jeder Mensch schnarcht gelegentlich – das ist normal. Regelmäßiges Schnarchen jedoch kann für den Partner zu einem echten Problem werden. Kommt es gar zu Atemaussetzern (obstruktive Schlafapnoe), sind auch gesundheitliche Beeinträchtigungen für den Schnarchenden nicht auszuschließen. Grund für das Schnarchen ist oft eine Verengung der oberen Atemwege, ein vergrößertes oder ein erschlafftes Gaumensegel. Diese weit verbreiteten Ursachen können mit minimal invasiven Methoden heute ausgezeichnet behandelt werden.

Verstopfte Nase:
Verschnupft? Verstopft? Verdrossen?

Kein Schnupfen, aber Nase zu? Dahinter steckt oft eine chronisch gereizte Nasenschleimhaut, die zu einer Vergrößerung der Nasenmuscheln im Innern der Nase führt. Ein Engpass, der häufig nicht von selbst verschwindet. Chronisch vergrößerte Nasenschwellkörper sind heute ausgezeichnet behandelbar. Modern minimal invasiven Methoden macht es möglich siehe unter www.celon.com

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!